Millemer Städtlefescht 2019:
„50 Jahre Hitparade“

Mit bekannten Schlagern der vergangenen fünf Jahrzehnte begrüßt Euch die Laienspielbühne Mühlheim in diesem Jahr beim Millemer Städtlefescht zur „Hitparade“.

Das Studio „Haldenstraße“ ist am Stadtfestsonntag ab 13 Uhr geöffnet. Um 13.30 Uhr präsentiert Dieter Thomas Heck (alias Peter Zebhauser) die 184. Hitparade mit zwölf Interpreten. In der Pause unterhält „Acapella Rehragout“ die Besucher, bevor es ab etwa 15.30 Uhr eine zweite Vorstellung der Sängerinnen und Sänger geben wird.

Eintrittskarten werden bereits im Vorfeld der Veranstaltung von attraktiven Damen „an den Mann“ gebracht. Ist der Obulus entrichtet, heißen wir Euch als Gast herzlich willkommen. Für Speis und Trank sorgt in diesem Jahr die Gaststätte „d’Halde“, die bereits über Mittag geöffnet hat. Kehrt ein, bleibt sitzen – bei bester Unterhaltung in einem der schönsten Winkel Mühlheims.